Sponsorconcept

 

 

sponsorconcept.com ist ein Informationsangebot des Sponsoringberaters Karsten Streng

Inhaltlich verantwortlich gemäß §10 Absatz 3 MDStV

Karsten Streng
Habsburgerplatz 2
D-80801 München

Karsten.Streng@sponsorconcept.com

Tel: +49. 89. 21894934
Mobil: +49.172.89 888 44
Fax: +49.89.218 949 35

USt-IdNr.: DE268089874

Copyright

Sämtliche Informationen und Elemente textlicher, grafischer und multimedialer Form auf der Webseite / dem Weblog www.sponsorconcept.com/old (soweit nicht als externer Inhalt gekennzeichnet), alle über die RSS-Feeds der Domain sponsorconcept.com bereitgestellten Inhalte, sowie alle Episoden (Audio- und Video-Dateien) der Podcasts sind urheberrechtlich geschützt und stehen unter Creative Commons BY-NC 3.0, soweit keine abweichenden Regelungen auf den entsprechenden Seiten oder in den ID3-Tags / Zusatzinformationen der entsprechenden MP3-Dateien verzeichnet sind.

Der Urheber behält sich vor, die Nutzungsrechte für die Verbreitung der Inhalte in Einzelfällen einzuschränken oder zu erweitern.

Haftungshinweis

Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten sind. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass sich der Betreiber einer Website ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich

sponsorconcept.com verweist mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für diese Fälle gilt: Der Betreiber von sponsorconcept.com erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten und eingespielten Seiten haben. Aus diesem Grunde distanziert sich der Betreiber von sponsorconcept.com und deren Partnerseiten ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf der Website und machen sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle Seiten, zu denen Links führen.

Hinweise zum Datenschutz

Wenn und soweit im Zusammenhang mit diesem Blog personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, hält sich der Betreiber an alle einschlägigen Datenschutzgesetze. Dies vorangestellt, unterrichtet der Betreiber (vgl. § 13 Abs. 1 TMG) wie folgt:

1. Besuch der Website

Wenn Sie diese Internetseiten besuchen, werden automatisch die folgenden Daten gespeichert:

  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • verwendetes Betriebssystem
  • Browsertyp/ -version
  • Referrer URL
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten haben keinen Personenbezug, da sie keinen Rückschluss auf Sie oder sonst irgendjemanden erlauben. Der Betreiber gewinnt durch diese Daten Einblicke in die Nutzung der Website. Der Betreiber erfährt zum Beispiel, wie viele Nutzer überhaupt auf die Website gelangen, welche Seiten des Blogs besonders beliebt sind, zu welchen Zeiten der Blog besonders häufig besucht wird, wie die Navigation innerhalb der Seite verläuft, von welchen Websites aus die Leser besonders häufig zu diesem Blog finden, für welche Browsertypen der Betreiber diesen Blog nicht optimieren muss, weil keine Leser diese Browsertypen in der großen Mehrzahl nicht nutzen, etc. Kurz: Der Betreiber nutzt die Daten, um statistische Erkenntnisse zu erlangen. Der Betreiber erfährt also nicht etwa, welches Nutzungsverhalten Sie zeigen, sondern nur, dass es irgendwelche Nutzer gibt, die ein solches Nutzungsverhalten haben. Diese Ergebnisse dienen dem Betreiber dann zur technischen und redaktionellen Optimierung meines Blogs.

2. Kommentare und Datenverarbeitung

Die Leser des Blogs können (in der Regel) Kommentare zu den Blogeinträgen abgeben, die dann auch öffentlich abrufbar werden. Mit Blick auf das Stichwort „personenbezogene Daten“ hat der Betreiber Sie über zwei Aspekte zu unterrichten:

Die in den Kommentaren enthaltenen Daten werden zum Zwecke der Veröffentlichung des Kommentars gespeichert. Ebenso gespeichert werden die ggf. mit der Übermittlung des Kommentars zusammenhängenden Informationen (Nutzername, E-Mail-Adresse Betreff, Zeit des Postings, IP-Adresse, Profilinformationen, sofern freiwillig hinterlegt o.ä.), wobei dabei aber selbstverständlich die E-Mail-Adresse und die IP-Adresse nicht veröffentlicht werden. Eine anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt.

Bevor der Nutzer einen Kommentar zu einem Eintrag in diesem Blog abgeben kann, muss er einen Namen und seine E-Mail-Adresse angeben. Als Namen muss dabei nicht der bürgerliche Name angegeben werden; ein Pseudonym genügt ohne Weiteres. Auf die Angabe der E-Mail-Adresse legt der Betreiber Wert, um Sie ggf. kontaktieren zu können, wenn es etwa Rückfragen zu einem Kommentar gibt oder falls der Betreiber von Dritten wegen eines Nutzerkommentars in Anspruch genommen wird und den Sachverhalt aufklären muss. Eine anderweitige Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse oder gar deren Veröffentlichung/Weitergabe an Dritte wird selbstverständlich nicht stattfinden. Die IP-Adressen speichert der Betreiber, um sich vor dem Missbrauch der Kommentarfunktionen des Blogs soweit wie möglich zu schützen.

3. Auskünfte, Sperrung und Löschung

Auf schriftliche oder in Textform übermittelte Anforderung gibt der Betreiber Ihnen natürlich jederzeit darüber Auskunft, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurdne. Es wird bei dieser Auskunft aber auch nicht mehr „herauskommen“, als dass der Betreiber Daten, wenn überhaupt, wie hier beschrieben gespeichert hat.

4. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.